Benelli Leoncino 500 Trail ABS in 3 Farben erhältlich


BESCHREIBUNG
Die Leoncino kombiniert Tradition, Mythos und Leidenschaft mit zeitgenössischem Stil, Innovation und Leistung.
Eine Hommage an die Legende des italienischen Motorrads - elegant, schnell und kompakt.

MOTOR
TYP Wassergekühlter 4-Takt Zwei-Zylinder Reihenmotor,
DOHC (double overhead camshaft) , 4 Ventile pro Zylinder
HUBRAUM 500 cm3
BOHRUNG X HUB 69 x 66,8 mm
MAX. LEISTUNG 35 kW (47,6 Cv) @ 8500 U/min
MAX. DREHMOMENT 46 Nm (4,6 kgm) @ 6000 U/min
ABGASVERHALTEN Euro 4 - CO2 Emission: 100 g/km -
Kraftstoffverbrauch: 4,3 l/100 km
KUPPLUNG Mehrscheiben Ölbadkupplung
GETRIEBE 6-Gang
FAHRWERK: RAHMEN Stahlrohrrahmen
RADAUFHÄNGUNG VORNE Upside-down Federgabel ø 50mm mit einstellbarer Zugstufe
RADAUFHÄNGUNG VORNE FEDERWEG 135 mm
RADAUFHÄNGUNG HINTEN Federbein mit einstellbarer Zugstufe und Federvorspannung
RADAUFHÄNGUNG HINTEN FEDERWEG 55 mm (138 mm rear wheel travel)
VORDERBREMSE Zwei Bremsscheiben ø320 mm, mit je einem schwimmend
gelagertem 2-Zylinder Bremssattel und ABS
HINTERBREMSE Eine Bremsscheibe ø 260 mm, mit einem schwimmend
gelagertem 1-Zylinder Bremssattel und ABS
VORDERREIFEN 110/80 R19" M/C 59V M+S
HINTERREIFEN 150/70 R17" M/C 69V M+S
MASSE
SITZHÖHE 825 mm
RADSTAND 1470 mm
EIGENGEWICHT (FAHRBEREIT)* 207 kg
TANKVOLUMEN 12,7 l
LÄNGE / BREITE / HÖHE 2180 mm / 875 mm / 1200 mm
Benelli Q.J. behält sich das Recht vor, technische Spezifikationen, Ausrüstung, Einstellungen und Farben ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
*Gemäß Richtlinie 93/93 CEE mit allen Flüssigkeiten, die mit mindestens 90% des nutzbaren Tankvolumens betrieben werden
ohne Spiegel
Auslieferung Deutschlandweit auf Anfrage
Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten

6.336,00EUR

Was möchtest du tun?

Benelli Leoncino 500 Trail

  • Kilometer:
  • Leistung:
  • Hubraum:
  • Erstzulassung:
  • Farbe:

Motor- und Getriebedaten

  • Klassifizierung:
  • Kraftstoff:
  • Antrieb:
  • Getriebe:

Ausstattung


Anrufen Per Whatsapp teilen Navigation starten

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück zur Übersicht